Altdaten aus Aktuelles - Zucht- und Reithof Manfred Langelüddecke in 38170 Klein Vahlberg.

ehem. Zucht- und Reithof
Langelüddecke
Direkt zum Seiteninhalt

Altdaten aus Aktuelles

Archiv


03.07.2015
____________________________________________________________________________________________________

Drei Schleifen im M-Springen für Archilles


In Calvörde startete Mendy Achilles mit Ihrem Wallach Conner in drei ansprcuhsvollen M-Springen und landete auf vorderen Plätzen. In einem M*-Springen wurden die beiden Vierter mit 0 Fehlern in 60,4 Sek.. in einem weiteren M*-Springen wurden sie zweiter, ebenfalls mit 0 Fehlern in 54,52 Sek.. Und in einem M**-Punktespringen errreichte Achilles mit 43 Punkten in 55,61 Sek. Platz 4.




Rechts: Mendy Achilles vom RFV Königslutter sicherte sich in Calvörde in drei M-Springen drei Schleifen auf Conner (von Colander - Beach Boy - Salut).


19.06.2015
____________________________________________________________________________________________________

Unsere Fohlen 2015 sind da ...

Finestia  (*09.03.2015 - Stute)


09.06.2015
_____________________________________________________________________________________________________

Dressursport vom Feinsten in Klein Vahlberg

Bei herrlichem Wetter fand am Wochenende das Klein Vahlberger Dressurfestival statt. Manfred Langelüddecke und Angelique Mudrack, die Vorsitzenden der beiden ausrichtenden Vereine PSV Klein Vahlberg und RC Braunschweiger Land, waren mit den sportlichen Leistungen der Reiterinnen und Reiter an beiden Tagen vollauf zufrieden.

Es siegten:

Dressurprüfung KI. L* 1. Abteilung:
Susanne Bormann vom RV Vorharz-Silstedt auf Spirelli

Dressurprüfung KI. L* 2. Abteilung:

Luenna Feuerschütte vom RFV Braunschweig auf Fairytale

Dressurprüfung KI. L**:

Janet Kallus von den Pferdesport- und Naturfreunden Blankenburg auf Salbanello

Dressurprüfung KI. M*:
Sissy-Nadine Braband vom RFV Braunschweig auf Fernet

Dressurprüfung KI. M** 1. Abteilung:
Maren Bentes vom RFV Wolfsburg auf Royal Sid

Dressurprüfung KI. M** 2. Abteilung:
Larissa Deecke vom RFV Beedenbostel auf Waldzauber

Dressurprüfung KI. S*:
Sissy-Nadine Braband vom RFV Braunschweig auf Hobbit


Reiter-Wettbewerb Schritt — Trab — Galopp:
Ann-Marie Ulbrich vom RV Gifhorn auf Dr. Snuggles S

Dressur — Wettbewerb:
Paula Fischer vom RFV Lehre u.U. auf Tirion Country Magic

Kombinierter Wettbewerb:
Ann-Marie Ulbrich vom RV Gifhorn auf Dr. Snuggles S


Dressurprüfung KI. E:
Kira Böttcher vom RFV Braunschweig auf Niels

Dressurprüfung KI. A 1. Abteilung:
Rebecca Schnorrbusch vom RV Liebenburg auf Wallace

Dressurprüfung KI. A 2. Abteilung:
Giulia Himstedt von den Sportreitern Peiner Land auf Borsalina

Dressurprüfung KI. A 3. Abteilung:
Marina Rosensprung vom RC Rittergut Neindorf auf Fairness


















(v.l.n.r.)  Angelique Mudrack (RC Braunschweiger Land), Sissy-Nadine Braband auf Hobbit, Anabell Schulz, Julia Altag (beide PSV Klein Vahlberg)

Foto: privat

04.06.2015
_____________________________________________________________________________________________________

Der Artikel aus der Braunschweiger Zeitung (W. Junge)

20.05.2015_____________________________________________________________________________________________________

Zeiteinteilung (korrigierte Version)
für das Klein Vahlberger Dressur-Festival
ausgerichtet
vom PSV Klein Vahlberg e.V. und dem RC Braunschweiger Land e.V.
am 6. und 7. Juni 2015
(Zeiteinteilung >> download)

Freitag, 05.06.2015                                                                        
Telefonische Erreichbarkeit der Meldestelle von 17.00-19.00 Uhr unter: 0162 / 98 93 079
oder bis 19.00 Uhr per E-Mail an: buddys_place@web.de


Samstag, 06.06.2015
7.30 bis 19.00 Uhr Öffnung der Meldestelle, Telefon: 0162 / 98 93 079

Sonntag, 07.06.2015
ab 6.00 Uhr Öffnung der Meldestelle, Telefon: 0162 / 98 93 079

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

wir bedanken uns für Ihre Nennungen zu unserem Dressurturnier in Klein Vahlberg. Von der Vielzahl der Nennungen waren wir mehr als überwältigt. Um allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gerecht zu werden, haben wir uns dazu entschlossen, die Prüfung Nr. 8 (L**-Kandare) auf den Samstag vorzuziehen. Auch haben wir uns entschieden, am Samstag die Prüfungen parallel durchzuführen, was zur Folge hat, dass das Abreiten nicht, wie geplant, in der Reithalle stattfindet, sondern auf der angrenzen Weide. Hier haben wir für Sie extra ein Dressurviereck in der Größe 20 x 60 m vorbereitet und zusätzlich Sand angefahren, damit Sie dort ebenso gut, wie in unserer Reithalle Ihre Pferde abreiten können.  - Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.
Für die jeweils ersten Prüfungen am Samstag und Sonntag ist der Meldeschluss jeweils am Vorabend, für alle anderen Prüfungen eine Stunde vor Beginn. Die Öffnungszeiten und Erreichbarkeit (0162 / 98 93 079) der Meldestelle können Sie der Zeiteinteilung entnehmen. Die Erklärung der Startbereitschaft per E-Mail ist nur am Freitag bis 19.00 Uhr unter buddys_place@web.de möglich.
Wir wünschen allen Teilnehmern und Gästen eine gute Anreise, den Reiterinnen und Reitern einen fairen und sportlichen Wettkampf, sowie viel Erfolg.


Die Turnierleitung


Prüfungs- und Vorbereitungsplätze

Startfolge nach PFERDENAME! Ponys starten in zu zweit oder in Gruppen gerittenen Prüfungen am Schluss der Prüfung.
Prüfungen können bis zu 1/2 Stunde vorgezogen werden.

04.05.2015_____________________________________________________________________________________________________

03.05.2015_____________________________________________________________________________________________________

Fabi ...

Das erste Bild (mit der Spanienflagge) ist die soziale Meisterschaft zu Weihnachten, die Prüfung war Prix St Georges und wir waren die Ersten! Das zweite Bild ist ein nationales Qualifikationsturnier für die Meisterschaft von Spanien; hier konnte ich nicht reiten, da ich eine Sehnenentzündung in einer Hand hatte. Sergio hat Fabi geritten (Prix St Georges und Inter 1) und sie waren 9. von 30, nicht sein bester Wettbewerb, aber sie haben sich für die Meisterschaft von Spanien qualifiziert!
Fatima

Fabi von Fürst Heinrich - Argentinus - Akzent II

26.03.2015_____________________________________________________________________________________________________

Klein Vahlberger Dressur-Festival
am 6. und 7. Juni 2015
Veranstalter: PSV Klein Vahlberg e. V. (3618330) und RC Braunschweiger Land e.V. (3617961)

Nennungsschluss

Nennungen an ...

11.05.2015

Ute Ahrens
Im Großen Teiche 30
38304 Wolfenbüttel
E-Mail: buddys_place@web.de
Handy: 0152 / 21 58 17 69

_____________________________________________________________

Sa: vorm. 1, 2, 3, 4 nachm. 5, 6
– am Samstag werden alle Aufgaben vorgelesen
So: vorm. 7, 8 nachm. 9, 10
– am Sonntag benötigen die Reiter einen Vorleser oder müssen auswendig reiten

_____________________________________________________________

Vorläufige ZE

Richter
             
LK-Beauftragte

Nicole Sievers, Katrin Krüger, Evelyn Scholz, Angelika Molitor-Boll, Gisela Gunia,
Ute Herold
Gisela Gunia

_____________________________________________________________

Teilnahmeberechtigung

LP gemäß LPO: Stammmitglieder aus den Vereinen der Pferdsportverbände Hannover, Bremen und Sachsen-Anhalt

WB gemäß WBO: Stammmitglieder aus den Vereinen des Bezirksreiterverbandes Braunschweig-Nord

... sowie bis zu 20 Einzelreiter für die gesamte PLS

_____________________________________________________________

Besondere Bestimmungen

Platzverhältnisse:
  Prüfungsplatz: Sandplatz 20 x 60 m     Vorbereitungsplatz: Reithalle 20 x 40 m

WBO
- WBO-Nennungen über NEON sowie mit dem entsprechenden WBO-Nennungsformular möglich.
- Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen. Für Bargeld wird keine Haftung übernommen.
- Je Nennung (reserviertem Startplatz) sind 1,00 € Ausbildungs- und Förderbeitrag dem Einsatz beizufügen.

LPO
- Geldpreisauszahlung 100 %

Boxen können auf Anfrage gestellt werden (10,00 €/Tag).

_____________________________________________________________

2. Dressur-WB WBO WB 244A (E)
gleichzeitig Teil-WB für WB 4
Pferde: 5j.+älter
Teiln.: Junioren, Jahrg. 97+jün., LK: 0, 6
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufgabe E5/2
Einsatz: 5,00 €; VN: 15, SF: O

5. Dressurprüfung Kl. A* (E+150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln: alle Alterskl., LK: 4,5,6
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufgabe A2
Einsatz: 7,50 €; VN: 20; SF: B

7. Dressurprüfung Kl. L**-Kandare (E+200,00 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln: Junge Reiter, Reiter,  LK 2-4
Ausr. 70 Richtv: 402,B
Aufgabe: L11
Einsatz: 9,00 €; VN: 15; SF: V

9. Dressurprüfung Kl. M** (E+300,00 €, ZP)
Pferde: 6j.+ält.
Teiln: Junge Reiter, Reiter,  LK 1-4
Ausr. 70, Richtv: 402,B
Aufgabe: M11
Einsatz: 12,00 €; VN: 20; SF: R

WBO

1. Reiter-WB Schritt–Trab–Galopp / WBO WB 234 (E)
gleichzeitig Teil-WB für WB 4
Pferde: 5j.+ält.
Teiln: Junioren, Jahrg. 97+jün., LK: 0, 6
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 5,00 €; VN: 15; SF: E

3. Kombi-WB (E)
Pferde: 5j.+älter
Teiln: Junioren, Jahrg. 97+jün., LK: 0, 6
Ausr. WBO Richtv: WB
Dieser WB besteht aus den Teil-WB 2 und 3, die mit demselben Pferd geritten werden müssen. Bewertung: Addition der Wertnoten im Verhältnis 1:1.
Bei Wertnotengleichheit entscheidet die bessere WN aus WB 3.
Einsatz: 5,00 €; VN: 10, SF: F

LPO

4. Dressurprüfung Kl. E (E+100,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln: Junioren, Junge Reiter, Jahrg. 94+jün. LK: 0,6
Je Teilnehmer 1 Pferd
Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufgabe: E4
Einsatz: 6,00 €; VN: 20; SF: P

6. Dressurprüfung Kl. L*-Trense (E+200,00 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln: alle Alterskl.,  LK: 3,4,5
Ausr. 70 Richtv. 402,A
Aufgabe L5
Einsatz: 9,00 €; VN: 15; SF: L

8. Dressurprüfung Kl. M* (E+300,00 €, ZP)
Pferde: 6j.+ält.
Teiln: Junge Reiter, Reiter,  LK 2-4
Ausr. 70 Richtv: 402,B
Aufgabe: M6
Einsatz: 12,00 €; VN: 20; SF: H

10. Dressurprüfung Kl. S* (E+750,00 €, ZP)
Pferde: 7j.+ält.
Teiln: Junge Reiter, Reiter,  LK 1-3
Ausr. 70, Richtv: 402,B
Aufgabe: S4
Nenngeld: 13,00 €, Startgeld: 7,50 €; VN: 15, SF: D

11.01.2015_____________________________________________________________________________________________________

Debby ...

Debby von Don Kennedy aus der Amy (Auktionsname Schwarze Orchidee ) Akzent II  geb.2005, bei uns nur in der Zucht eingesetzt, hat mit Liesbeth ihr erstes erfolgreiches Turnierpferd. Debby hat Anfang 2013 den Weg in die Schweiz gefunden.
Ich habe mich sehr gefreut, als ich diese Bilder bekam und mir eine junge Frau mitteilte, wie glücklich Sie mit ihrer Debby sei.

Debby von Don Kennedy aus der Amy Akzent II

2020-02-06
Zurück zum Seiteninhalt